Abonniere meine News/Newsletter

Der Sturm des Lebens

27. September 2021

Letzte Wochen waren für uns und besonders für mich persönlich total stressig. Meine Frau hat mit der Ausbildung zur Hebamme und schafft es nicht, nach dem Schulabschluss rechtzeitig mit dem Bus nachhause zu kommen, um unseren Sohn vom Kindergarten abzuholen. So musste ich sie um 15:15 von der Schule abholen und heimbringen. Das war für mich sehr stressig und kostete viel Sprit. Am Freitag kam der Betreuer vom Jobcenter (der meinen Job bei CRTV fördert) zu meiner Arbeit und ich fragte ihn, ob ich weniger Stunden arbeiten darf, um früher zuhause zu sein. Da war ich froh, dass es möglich ist. Dann werde ich zwar weniger verdienen, aber es gleicht sich dann durch Ausbildungsgeld meiner Frau etwas aus und ich hoffe immer noch, mehr Unterstützer für meine Arbeit im Internet zu bekommen.
Am Samstag bin ich früh aufsgestanden, um vor dem Online-Vortrag zu beten. Trotzt des Gebets musste der Online-Vortrag verlegt weden, weil Audioübertragung bei Zoom gestreickt hat und obwohl ich für den Frieden gebetet habe, kam der Unfrieden in der Familie zustande. Sowas wäre eigentlich richtig zum Verzweifeln, aber diese Angriffe sind eher die Vorboten des großen Segens, den Gott für mich vorbereitet hat. Deswegen kann ich trotzt des Sturms gelassen bleiben. Ich brauche aber viele Geschwister, die regelmäßig für mich beten könnten. Mancher Kampf könnte für mich erspart bleiben, wenn ich ausreichend Beter an meiner Seite hätte. Wenn Du es auf dem Herzen hast, bitte bete für mich wenn’s möglich täglich. Gott plant Großes mit mir, deswegen werden auch die Angriffe wahrscheinlich zunehmen. Deswegen brauche ich Mitkämpfer, die mit mir gegen die finsteren Gewalten kämpfen, um Menschen zu befreien.
Ich bin gespannt, wie diese Woche sich entwickelt und was Gott alles tun wird. Wenn der Online-Vortrag so angefochten war, dann wird er am Samstag sicher ein großer Segen für die Teilnehmer und mich. Bitte lade Deine Freunde dazu ein! Danke!

Viktor

About the Author

Viktor

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Leave a Comment:

All fields with “*” are required